Veneers – perfektes Lächeln

Ebenmäßige, weiße, einfach perfekte Zähne – wer wünscht sich das nicht? Mit Veneers geht dieser Traum in Erfüllung. Mit modernsten, zahnschonenden Methoden zaubern wir Ihnen ein Lächeln wie die Filmstars. Lassen Sie sich gern beraten.

Veneers – was ist das?

Ein ebenmäßiges Lächeln durch Zahn-Verblendung

Veneers sind hauchdünne Schalen aus Keramik in der gewünschten Zahnfarbe. Sie werden auf die eigenen Zähne aufgeklebt und schonen deshalb die Zahnsubstanz. Schönheitsbewusste Patient/innen verblenden damit z.B. verfärbte Zähne, Lücken zwischen den Zähnen, schief stehende oder ungleich lange Zähne, abgebrochene Ecken oder andere Defekte.

Wie werden Veneers angebracht?

  • Untersuchung der Zähne und Kostenvoranschlag
  • Gründliche Zahnreinigung und Entfernung älterer Füllungen und Kronen
  • Sanftes Abschleifen der Zähne unter örtlicher Betäubung für eine gute Haftung
  • Abdruck der Zähne
  • Auswahl der Zahnfarbe für ein perfektes Ergebnis
  • Individuelle Anfertigung der Verblendung
  • Aufbringen der Keramikschalen mit individuell abgemischtem Klebstoff
  • Aushärten des Klebers (ca. eine halbe Stunde)

Veneers halten sehr lange. Laut Studien haften die Keramikschalen mindestens zehn, oft auch bis zu 20 Jahre. Im Alltag fühlen sie sich an wie echte Zähne und sind stören nicht bei der täglichen Zahnhygiene. Auch essen kann man alles, was man auch mit natürlichen Zähnen kauen kann.

zurück zur Übersicht